• Über uns

Die Polizeimusik St.Gallen wurde 1918 durch Angehörige der Stadtpolizei St.Gallen gegründet. Um den Klangkörper besser ausgleichen zu können, öffnete sich das Musikkorps bereits in den 50-er Jahren auch für Musikantinnen und Musikanten ausserhalb der beiden Polizeikorps. Unsere Mitglieder üben daher die verschiedensten Berufe ausserhalb der Polizei aus. Natürlich aber wirken auch Polizistinnen und Polizisten in unserem Verein mit privatrechtlichen Strukturen mit.

Die Führung von Kantons- und Stadtpolizei haben den Wert „ihres“ Musikkorps längst erkannt und lassen dem Verein deshalb auch entsprechende Sympathien zukommen. Umgekehrt repräsentiert die Polizeimusik St.Gallen mit ihren rund 40 Mitgliedern die Polizei von Kanton und Stadt an offiziellen Anlässen. Die Polizeimusik versteht sich denn auch als musikalisches Bindeglied zwischen der Bevölkerung und der St.Galler Polizei, ist aber auch als gern gehörtes Unterhaltungsorchester an privaten Veranstaltungen und öffentlichen Anlässen gefragt.

Unter der musikalischen Leitung von Ivo Mühleis hat sich die Polizeimusik zum Ziel gesetzt, gute und unterhaltsame Literatur zu spielen. Zur Entwicklung einer vielseitigen Orchesterbesetzung gehören auch Auftritte an Kantonalen und Nationalen Wettbewerben. Nur so kann das Musikkorps in Zukunft mit einer abwechslungsreichen Palette einem breiten Publikum Freude bereiten.

Proben

Wir proben jeden Mittwoch von 20 Uhr bis 22 Uhr im Realschulhaus Buchenthal. Wenn Du interesse hast bei uns mitzuwirken, freuen wir uns, dich anlässlich einer Probe kennenlernen zu dürfen.

Auftritte

Mit Freude dürfen wir jährlich viele attraktive Konzerte aufführen. Dazu zählen die Teilnahme an der Basel-Tattoo-Parade, Shopping-Mall-Eröffnungen, unseren eigenen und weitbekannten Unterhaltungsabend mit Show- und Videoeffekten etc.

Aktivitäten

Wir treffen uns nicht nur zum gemeinsamen Musizieren. So wird die Kammeradschaft und der Zusammenhalt auch ausserhalb des Probelokals gepflegt. Jährlich finden sportliche Skiweekends, gemeinsame Wandertage, gemütliche Grillfeste und lustige Samichlausabende statt.

Dirigent

Ivo Mühleis, geboren 1960 in St.Gallen ist seit Oktober 2008 musikalischer Leiter der Polizeimusik St.Gallen. Hauptberuflich ist er als Primarlehrer in Goldach tätig.

Die musikalische Grundausbildung absolvierte er als Trompeter bei der Knabenmusik St. Gallen, wo er die Big Band Formation und später auch das Vorstufenorchester leitete. Seine fachliche Ausbildung erweiterte er mit Klavierunterricht. Im Blasmusikwesen festigte und ergänzte er seine Fähigkeiten an verschiedenen Dirigenten- und Weiterbildungskursen des SGBV. Im Militär avancierte er zum Spielführer. Seine Ausbildung schloss er mit dem Diplom für Blasmusikdirigenten an der Musikakademie Zürich ab.

Seine langjährigen Erfahrungen als Dirigent bei der Musikgesellschaft Grub/AR, dem Unterhaltungs- und Showorchester Melodia Goldach, der regionalen Jugendmusik Young Winds, die er auch gründete und als Spielführer in den Regimentspielen 31 und 55, belegen die Fachkompetenz unseres musikalischen Leiters. Diese kommt auch in seiner gefragten Tätigkeit als Referent und Experte an Musik-Wettbewerben und Blasmusikveranstaltungen im In- und Ausland immer wieder zur Geltung.

Er engagierte sich mehrfach in der Organisation von Kreismusiktagen, am Kantonalmusikfest 2010 in Goldach sowie am Internationalen Musikfest 2003 in Goldach. Am Eidgenössischen Musikfest 2011 in St.Gallen war er als Ressortleiter Musik für den gesamten Wettspielbetrieb zuständig. Für das Polizeimusiktreffen 2018 in St.Gallen leitet er im OK das Resort Musik.

An der HV 2018 ernannte ihn unser Verein zum Ehrendirigenten.

Vorstand

Präsident Robert Gstöttner
Vize-Präsident Dionys Widmer
Aktuarin Fabienne Mühleis
Anlässe Dagmar Wiedler
Kassier Pascal Straub
Beisitzer Oliver Jung

Musikkommission

Dirigent Ivo Mühleis
Vize-Dirigent Thomas Büsser
Notenwart Robert Wiedler
Vorstandsvertreter Pascal Straub
 Vereinsvertreter Daniel Goldiger

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Musikantinnen und Musikanten. Spielst Du ein Instrument und hast Interesse, in unserem dynamischen Verein mitzuwirken?

© Copyright - Polizeimusik St.Gallen